Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)
Bitte teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden, Bekannten und der Familie!
StartseiteSelber definiertPassphraseSichere eMail AdressePasswort ManagerLinksImpressum

Zwei Faktor Authentifizierung (2FA)

Wo immer Sie die Möglichkeit haben eine "Zwei Faktor Authentifizierung" zu aktivieren,

sollten Sie das unbedingt einrichten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

1. 2FA mit eMail
Nach Eingabe Ihres Benutzernamens (eMail/Kundennummer etc.) und Passwort erhalten Sie
eine eMail mit einem Zahlen/Nummer- oder alphanumerischen Code (Buchstaben und Zahlen).
Sie müssen diesen Code eingeben und gelangen so in Ihren Account.
2. 2FA mit SMS
Nach Eingabe Ihres Benutzernamens (eMail/Kundennummer etc.) und Passwort erhalten Sie
eine SMS an Ihre hinterlegte mobile Telefonnummer mit einem Zahlen/Nummer- oder
alphanumerischen Code (Buchstaben und Zahlen).
Sie müssen diesen Code eingeben und gelangen so in Ihren Account.
3. 2FA mit Authenticator
Nach Eingabe Ihres Benutzernamens (eMail/Kundenummer etc.) und Passwort müssen Sie
zusätzlich einen Code eingeben, der unabhängig auf einem Smartphone angezeigt wird.

Ich empfehle dafür den "Google Authenticator".

https://support.google.com/accounts/answer/1066447

Wenn Sie hohe Guthaben an Börsen und Banken halten, dann lohnt es sich für den
Authenticator ein günstiges Smartphone zu kaufen, welches Sie nach der Einrichtung
immer auf "Flugmodus" stellen oder das WLAN Passwort oder die SIM Karte entfernen.
Für den Authenticator muss dieses Smartphone nicht online sein !
So ist es garantiert, daß keiner über Ihr "echtes" Smartphone an Ihre Authenticator Codes kommt,
da Sie alle Codes auf Ihrem "Offline Zweit-Smartphone" haben.

Google Authenticator

Passwort Richtlinien Passwort Generator online Kennwort Passwort Zeichen

© 2019 Gerrit Kelbassa